NFN - Nationale Filmautoren-Nummer

Versuch einer Rangordnung unter den VÖFA-Filmern mittels Punktesystems bei Wettbewerben.
Es ergibt sich eine Reihung hinsichtlich Qualität aber auch Quantität.
Berücksichtigt: die jeweils letzten 5 Jahre, in denen der Autor Mitglied in einem VÖFA-Klub war.

 

Wertung:

LM: Diplom = 0,5 P., Bronze = 1 P., Silber = 2 P., Gold = 3 P., SP = 1 P., LM = 2 Punkte
STM: Diplom = 2 P., Bronze = 3 P., Silber = 4 P., Gold = 5 P., SP = 2 P., Staatsmeister = 3 P., UNICA-Nominierung = 1 P.
STM-Neu 2019: Teilnahme = 2 P., Nominierung =3 P., Kategoriesieg = 4 P., Flamingo = 4 P., Staatsmeister = 5 P., UNICA-Nominierung = 1 P.
Verbandsfilmwettbewerb:    1. Rang: 4 Punkte, 2. Rang 3 Punkte, 3. Rang 2 Punkte, Diplom 1 Punkt
Walser Filmtage: Wertung wie LM, Gold. Birnbaum = 2 P., bester österr. Film = 2 P.

 

Wertung für Einzelautoren, Duos und Klubteams.
Entscheidend ist die Angabe am Nennformular.
Autoren, die bei mehreren Klubs Mitglied sind, werden für jeden Klub extra gewertet, da es Wertungslisten nach Regionen gibt.
In der VÖFA-Gesamtliste werden die Punkte dieser Autoren (mit mehreren Mitgliedschaften) jedoch zusammengeführt.

Regionen:
1. Nach der jeweiligen LM/RM (z.B.: 2017-1)
2. Nach der STM (z.B.: 2017-2)
3. Nach Verbandswettbewerb (z.B.: 2017-3)
4. Nach Wals (z.B.: 2017-4)
   
VÖFA-Gesamt:   
1. Nach der letzten (sechsten) LM/RM  
2. Nach der STM  
3. Nach Verbandswettbewerb  
4. Nach Wals  

Ernst Thurner

VÖFAgesamt-2019-2-thumbnail

Region 2

Niederösterreich

VÖFAgesamt-2019-2-thumbnail

Region 3

Oberösterreich - Salzburg

VÖFAgesamt-2019-2-thumbnail

Region 6

Tirol, Vorarlberg, Südtirol