Unser Klubmitglied Christina Rauch erzielt mit ihrem filmischen Erstlingswerk „Wo bist du?“ bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft der nichtkommerziellen Film-Autoren in Bad Aussee SILBER und kann auch den 1. Platz in der Jeunessewertung für sich entscheiden. Die Jury gab sich tief bewegt von der einfachen aber sehr effektiven und emotionalen Darstellung. Besonders die akustische Gestaltung wurde lobend erwähnt.

Eine tolle Leistung für die erste Festivalteilnahme der 17-jährigen Schülerin.

Wir gratulieren und sind schon sehr gespannt auf ihren nächsten Film.