Bei der STM in Graz erreichte der LM-Film von Jaqueline RAUTER Silber und eine UNICA-
Nominierung. Bei 49 bewerteten Filmen vergab die Jury 5x Gold, 16x Silber, 23x Bronze und
5x Diplom. Es war eine perfektes Filmfestival, bei dem auch Andreas RAUCH als Juror mitwirkte.
Unser „Wunderheiler“ konnte sich in einem 16-Raster sehr gut in Szene setzen, erntete bei
jedem der vier Durchgänge Lacher und Applaus. Im Finale gab es gegen den Film des Veranstalter-
klubs einen klaren Sieg. Das UNICA-Auswahlkomitee nominierte auch den „Wunderheiler“ für den
UNICA-Minutencup. Jetzt heißt es: „Untertitel in Englisch“!
Mehr über die STM und vier erfolgreiche Filmbeispiele gibt es morgen beim Klubabend!
Jaqueline Rauter und Obmann Ernst Thurner mit den Siegestrophäen: